Schnelles Frühstück: Überbackene Toasties mit Ei

Card image cap

Überbackene Toasties mit Ei

10 Minuten - Einfach

Überbackene Toasties mit Ei

Vor Jahren habe ich Toasties für mich entdeckt. Sie sind lange haltbar und super schnell zubereitet. Gerade aus Dinkel enthalten sie mehr und höherwertiges Eiweiß, mehr Vitamine und Mineralstoffe.

Bei diesem Rezept findest du eine Idee, wie du dir ein sehr schnelles Frühstück zubereiten kannst. Fast so schnell wie ein Brot zu schmieren, aber es hält richtig lange satt und schmeckt grandios.

Zutaten für dein schnelles Frühstück

  1. 2 Eier
  2. 2 Scheibe Kochschinken
  3. 1 Dinkeltoastbrötchen
  4. 1 Scheibe Gouda Käse

Zubereitung der überbackenen Toasties mit Ei

  1. Dinkeltoastbrötchen im Toaster auftoasten.
  2. In der Zwischenzeit Backofen auf 180° vorheizen und Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.
  3. Käse und Schinken in Scheiben schneiden und auf den getoasteten Brötchen verteilen.
  4. Die Brötchen in den Backofen geben und die Eier in das kochende Wasser.
  5. Eier nach fünf Minuten aus dem Wasser nehmen und abschrecken.
  6. Brötchen aus dem Backofen nehmen, sobald der Käse zerläuft.
  7. Eier auf den Brötchen verteilen und aufschneiden.
Abnehmen - Schnelles Frühstück: Überbackene Toasties mit Ei Abnehmtricks - Schnelles Frühstück: Überbackene Toasties mit Ei

Diese gesunden Rezepte könnten dir auch gefallen:

Card image cap
Zucchini-Enchiladas

45 Minuten - Kompliziert

Card image cap
Griechischer Bauernsalat

10 Minuten - Einfach

Card image cap
Gemüsenudeln Bolognese

30 Minuten - Einfach

Weitere Rezepte ansehen

Jetzt kostenlos anmelden und noch mehr Rezepte genießen

Melde dich jetzt an und erhlate Zugriff auf den Mitglieder-Bereich mit viele praktischen Inhalten, die dir denen Weg zum Abnehmen erleichtern. Unter anderem findest du hier:

Viele schnelle Rezepte zum Nachkochen
Viele Expertentipps zum Nachlesen
Sportübungen für zu Hause
Tausche dich in einer motivierten Community aus